Die Alte Donau in Wien ist das Freizeitparadies am Wasser für die Wiener und auch für viele Gäste unserer Stadt. Dieser gar nicht so kleine See mit seinen Armen und Verzweigungen hat ein einmaliges Flair, das in den Gegensätzen zwischen urbaner Bebauung, den vielen reizvollen, fast biedermeierhaften Strandhäuschen und den vielen unterschiedlichen Booten am Wasser begründet ist.
Die Arbeitsgemeinschaft "Schöne Alte Donau", eine Vereinigung von Bootsvermietern, Wirten, Betreibern von Segelschulen und Bootsmarinas, bemühen sich, die Schönheiten unseres Gewässers allen unseren Gästen anzubieten. Daher bieten sie eine Reihe von Festveranstaltungen an, die vorbehaltlich der Maßnahmen zur Eindämmung von COVID19 geplant sind:

Vollmondfahrten auf der Alten Donau
Mittwoch, 26. Mai 2021
Donnerstag, 24. Juni 2021
Samstag, 24. Juli 2021
Sonntag, 22. August 2021
Die Bootsvermieter verlängern ihre Öffnungszeiten, damit Sie im Mondenschein zu den romantischsten Plätzen schippern können. In charmanter Begleitung hoffentlich und einer Flasche Prosecco jedenfalls, die ist nämlich in allen fünf Vollmond-Nächten im Preis inbegriffen.

Das Radio Wien-Lichterfest auf der Alten Donau
Samstag, 31. Juli 2021
Geschmückte Boote, bunte Lampions, venezianische Gondeln, die durch und durch romantische Stimmung am Wasser und ein Riesenfeuerwerk. Das sind die Zutaten, die das Lichterfest an der Alten Donau seit vielen Jahren zu einem Publikumsmagneten machen.
Auch heuer wird es durch die Kooperation mit Radio Wien noch mehr zu sehen und vor allem zu hören geben, denn vor dem Feuerwerk wird ein Radio Wien DJ mit den besten Hits und Oldies für Stimmung und Unterhaltung sorgen und so das bunte Lichtermeer um eine Klangwolke erweitern, sodass das Feuerwerk der krönende Abschluss eines wunderschönen Abends sein wird.
Bei Schlechtwetter wird die Veranstaltung einmalig auf Samstag, 7. August 2021 verschoben.